Nun ist es offiziell – Abschluss der Saison 2020/2021!

29/06/2020

Am vergangenen Samstag tagte die NFV, um über die Wertung der Saison 2019/2020 zu entscheiden, mit folgendem Ergebnis:
Die aktuelle Saison wird abgebrochen und mit der sog. „Quotientenregelung“ gewertet, dabei werden der Tabellenerste sowie der Relegationsplatz direkt aufsteigen. Absteiger wird es in dieser Saison keine geben.

Damit ergeben sich für unsere Herren folgende Platzierungen:

Die erste Herren beendet die abgelaufene Saison auf dem 15. Tabellenplatz. Unabhängig von der Quotientenregelung hätte die erste Herren dadurch die Klasse gehalten und kann nun für eine weitere Saison in der Kreisliga planen. Wie gestern bereits berichtet und wie sicher einige von euch verfolgt haben, wurden auf sportlichem Wege die verbliebenen Pokalspiele im Elfmeterschießen ausgeschossen. Unsere *erste* hatte dabei im Viertelfinale gegen die Nachbarn der SGS mit 2:3 das Nachsehen.

Erfreuliche Nachrichten gibt es von unserer zweiten Herren, die in der SG mit der SC GW Großenvörde, als Staffelmeister den direkten Wiederaufstieg in die 2. Kreisklasse Süd perfekt gemacht haben!🥇🏆

Dazu sagen wir, Herzlichen Glückwunsch! 🎉 🍾🔝
„You have a grandios Saison gespielt!“
Eine zünftige Aufstiegsfeier wird, sobald möglich, selbstverständlich nachgeholt.🍻

An dieser Stelle, einmal der Hinweis auf ein interessantes Interview mit dem neuen Coach Mario Wege, auf der Homepage unserer Freunde aus Großenvörde 🎤
—> https://www.scgwg.de/interview-mit-dem-neuen-trainer-der-2-herren/

Wie gehts weiter?

Die Verbandstagung des NFV konnte leider noch keine weiteren Informationen zur anstehenden Saison 2020/21 herausgeben. Jedoch zeige man sich dort optimistisch, „dass die Monate der Ungewissheit bald enden werden und wir Fußball nicht nur im Training, sondern auch wieder unter Wettkampfbedingungen spielen können“, so NFV Präsident Günter Distelrath.

Aktuell halten sich die Mannschaften in regelmäßigen gemeinsamen Trainingseinheiten sowie individuellem Training fit und sind motiviert, sich intensiv auf eine neue Saison vorzubereiten! 🏃🏽‍♂️💪🏼