Jahreshauptversammlung 2018

Jahreshauptversammlung 2018

Am Samstagabend trafen sich knapp 40 Mitglieder unseres Vereins SV Kreuzkrug-Huddestorf im Clubzimmer des Gasthauses Büsching in Huddestorf zur Jahreshauptversammlung. Nach der Begrüßung durch unseren 1. Vorsitzenden Erwin Meyer trugen die Leiter der verschiedenen Sparten ihre Berichte vor. Die Tischtennissparte um Leiter Benjamin Heineking konnte auch in diesem Jahr die Nachwuchsarbeit ausbauen und erneut eine Jugendmannschaft für den Wettbewerb melden. Die Fußballsparte, die von Christian Wehking geführt wird, war im Vorfeld der Veranstaltung zu einer Spartenversammlung zusammengekommen, auf der Christian und sein Stellvertreter Rouven Meier in ihrem Amt bestätigt wurden. Christian schilderte personelle und organisatorische Veränderungen zum kommenden Jahr.
Kassenwart Reiner Sander trug den zufriedenstellenden Kassenbericht vor und stellte besonders die externen Spenden heraus, welchen die Anwesenden mit Anerkennung bedachten.
Bei den anschließenden Wahlen wurden alle Amtsinhaber in ihren Posten bestätigt. Erwin Meyer bleibt 1. Vorsitzender des Vereins, Marcel Könemann wurde als Pressewart bestätigt und Stefan Meier und René Schäfer wurden in Abwesenheit als Geschäftsführer beziehungsweise als stellvertretender Kassenwart wiedergewählt.
Geehrt wurden am Abend diverse Mitglieder für 25-jährige Mitgliedschaft sowie insgesamt 13 Mitglieder für 50-jährige Mitgliedschaft. Letztere durften sich jeweils über einen Vereinswimpel und einen großen Präsentkorb freuen.
Unter dem Punkt “Verschiedenes” stellte Marlow Reckeweg die Idee zur Gründung einer Dartsparte, verbunden mit der Teilnahme an offiziellen Wettbewerben, vor und fand damit große Zustimmung. Sofort meldeten sich einige Interessierte verschiedener Altersschichten, die sich ein Engagement in der Trendsportart vorstellen können. Ebenso wurde die Einrichtung eines vereinsinternen digitalen Kommunikationskanals für Smartphones diskutiert, über den aktuelle Termine sowie Spielverschiebungen und ähnliches bekanntgegeben werden können. Erwin Meyer kündigte an, dass alle Anregungen der Mitglieder in die nächsten Vorstandssitzungen eingebracht und diskutiert werden.
Im Anschluss an die Versammlung ließen die Anwesenden den Abend gemütlich bei einem Snack und Getränken ausklingen.

Der Vorstand bedankt sich bei allen anwesenden Mitgliedern für die Teilnahme und dem Gasthaus Büsching für die hervorragende Bewirtung!

Bisher keine Kommentare.

Kommentar verfassen